**** ACHTUNG WICHTIG – unbedingt lesen! **** CORONA – Einschränkungen:

Ab 30.05. heißt es wieder BERGRUH für alle,

allerdings müssen auch wir uns DRINGEND an folgende Regeln halten…

-> Schutz-und Hygienekonzepte Derzeit arbeiten wir mit bestmöglichen Aufwand und Gewissen an den Schutz-und Hygienekonzepten. Wir führen Schulungen für unsere Mitarbeiter durch. Das Hotel wird bestmöglichst vorbereitet.
Unseren Gästen und Mitarbeitern werden ausreichend Waschgelegenheiten, Flüssigseife, Einmalhandtücher und Händedesinfektionsmittel bereitgestellt.

-> keine Ausser-Haus -Gäste  Bis auf weiteres ist der Zutritt zur Bergruh nur unseren Hausgäste gestattet. Um maximalen Schutz für dich und auch uns zu haben – verzichten wir momentan auf Außer-Haus-Gäste und das À la carte Geschäft .

-> MASKENPFLICHT – in allen öffentlichen Bereichen des Hotels muss stets der bekannte Mund- und Nasenschutz getragen werden
und darf erst am Tisch bzw. im Zimmer abgenommen werden.

-> Außerdem wichtig für ALLE – bitte achtet auf den vorgegebenen MINDESTABSTAND sowie die nun so oft publizierte Hand- und Hustenhygiene.

-> Zu den Auflagen gehört außerdem, dass wir die Wellnessanlage bis auf weiteres nicht öffnen dürfen.

-> Damit wir den geforderten Abstand auch in unserem Restaurant gewährleisten können, wird das Abendessen im Rahmen der Halbpension in zwei Schichten* stattfinden, so dass wir immer einen Tisch zwischen unseren Gästen freilassen können.

*Zum Start am 30.05. – darf die Terrasse und das Haupt-Restaurant bis 22 Uhr – geöffnet sein!

-> es wird ein reduziertes Frühstücksbuffet geben. Weiteres servieren wir direkt an den Tisch.
Abends, bei der Halbpension, werden die Speisen direkt an den Tisch serviert.

Öffnung der BERGBAHNEN
Start in die Sommersaison am 30.05.

am Samstag starten die Fellhorn- und Kanzelwandbahn sowie der Allgäu-Coaster und der Kletterwald am Söllereck in den täglichen Sommerbetrieb.

Die Vorgaben zum Bergbahnbetrieb seitens der Behörden liegen jetzt vor.  Auf deutscher Seite ist eine Befüllung der Kabinen zu 35 % erlaubt. Auf österreichischer Seite liegen keine Begrenzungen vor. Die Kabinen der Kanzelwandbahn werden aus Sichrheitsgründen aber nur zu 50 % gefüllt.

ACHTUNG
Wir weisen darauf hin, dass der Grenzübertritt lediglich auf der Straße gestattet ist. Die grünen Grenzen zwischen Deutschland und Österreich (dies betrifft u.A. die Wanderwege zwischen Fellhorn und Kanzelwand) sind bis zum 15.06.2020 gesperrt.

aktuelle Infos hier: https://www.ok-bergbahnen.com/

Sowie auf unserer Internetseite als auch auf Facebook werden wir Euch über aktuelle Änderungen zeitnah informieren.

Für aktuelle Informationen und Verhaltensregeln, empfehlen wir euch via Oberstdorf.de Sicher im Urlaub

Selbstverständlich stehen wir Euch auch gerne telefonisch oder per E-Mail für weitere Fragen zur Verfügung.

Herzlichste Grüße

Euer Bergruh – Team